Selbstgeldwäsche durch Einzahlung auf ein für den Täter geführtes Bankkonto.

Weitere Informationen: http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/recht…