, Beschluss vom 02.09.2019

Die Garan­ten­stel­lung des Arz­tes für das Leben sei­nes Pati­en­ten endet, wenn er ver­ein­ba­rungs­ge­mäß nur noch des­sen frei-ver­ant­wort­li­chen Sui­zid beglei­tet.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&Datum=Aktuell&Sort=12288&Seite=6&nr=99058&pos=196&anz=505