Selbst­geld­wä­sche durch Ein­zah­lung auf ein für den Täter geführ­tes Bank­kon­to.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&Datum=Aktuell&Sort=12288&Seite=7&nr=91118&pos=222&anz=502